Wahl online

Meine Wahlbenachrichtigung für die Landtagswahl 2005 habe ich schon vor einiger Zeit bekommen. Da ich am Wochenende meistens nicht in Aachen bin, habe ich – wie die letzten Male auch – meine Briefwahlunterlagen angefordert.

Soweit nichts besonderes. Aber eben habe ich den Antrag online gestellt. Meiner Meinung nach wirklich eine tolle Sache. Sowohl ich habe dadurch viel einfacher, als auch – glaube ich zumindest – die Sachbearbeiter, da sie meine Daten direkt in digitaler Form haben.

Es fehlt eigentlich nur noch, dass man endlich auch online wählen kann. Das sollte eigentlich auch kein Problem darstellen. Jeder kann sich eideutig anhand seiner Personalausweisnummer identifizieren und damit genau eine Stimme abgeben.

Das ist aber wohl eher noch Zukunftsmusik.

Stefan Moeller Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.