Sammelsaufen – Es ist aus!

31. Mai 2005. Das Sammelsaufen hat ein sensationelles Ende gefunden. Die amtlichen Sammelergebnisse liegen vor.

  • Mit insgesamt fünf Monatssiegen konnte mein Vater – Klaus – in der einen Kategorie einen Sieg erringen.
  • Nachdem Frau Zander-Keusemann bereits im Juli 2004 einen Umzugskarton beigesteuert hatte, konnte ich mir kaum vorstellen, dass sie noch einzuholen war. Im April 2005 legte sie sogar noch einmal nach und kommt insgesamt auf eine Gesamtmenge von 8.752 Kronkorken. Aber im letztem Monat, also jetzt im Mai, konnte sich auch hier mein Vater noch an die Spitze schieben. Mit 2.018 Kronkorken im Mai kommt er insgesamt auf sagenhafte 10.834 Kronkorken.
  • Insgesamt kommen wir damit auf 28.023 Kronkorken.

In der kommenden Woche werde ich mich mit Dominik treffen und dann werden wir Bilanz ziehen, wer denn nun gewonnen hat. Der Wettbewerb ist zwar hier vorbei, aber wer noch Restbestände rumliegen hat, sollte diese schleunigst bei mir einreichen. Bis zum endgültigen Zählen.

Danke an alle fleißigen Sammler und Herzlichen Glückwunsch an meinen Vater, der einen Doppelsieg erringen konnte.

Wie versprochen werde ich noch einen Sonderpreis verlosen. Mehr dazu in der kommenden Woche.

Stefan Moeller Verfasst von:

Ein Kommentar

  1. K. Moeller
    1. Juni 2005
    Reply

    Danke für die Glückwünsche! Es hat großen Spaß gemacht, mit sportlichem Ehrgeiz für den »guten Zweck« zu saufen und saufen zu lassen.
    Allen Beteiligten an dieser Aktion viel Spass bei der »Verwertung«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.