Mit alle Mann an Ballermann

Sappeure to de Front

Morgen in der Frühe geht es los. Der Bus startet um 3:20 Uhr am Schwarzen Adler, hält dann um 3:25 Uhr am Dickshof und schließlich um 3:30 Uhr am Dorfplatz um dann zum Düsseldorfer Flughafen durchzustarten.

Um Punkt 6:00 Uhr starten wir mit der ersten Maschine (einer Boing B737 von AirBerlin) Richtung Palma de Mallorca. Nach voraussichtlich zwei Stunden und 15 Minuten werden wir in Palma landen und ins nahe Riu-Hotel**** direkt am Ballenario verlegen. Was dann passiert? Man weiß es nicht …

Was sind Sappeure

Sappeure gehören zur Bürger-Schützengesellschaft Baerl von 1485 e.V., einem Traditionsschützenverin in Duisburg.

Die Sappeure bilden unter Leitung des Hauptmannes die Leibwache des Schützenkönigs. Sie sorgen für die Sicherheit und das Wohl des Throne, insbesondere des Königspaares.

In unregelmäßigen Abständen treffen wir uns auch zu geselligen Runden oder packen bei den diversen Veranstaltungen des Vereins tatkräftig mit an.

Alle drei Jahre (im Zyklus des Schützenfestes, das auch nur alle drei Jahre stattfindet) fahren dann (fast) alle Sappeure zusammen auf die »Sappeur-Tour«, die uns – wie oben beschrieben – in diesem Jahr an den Ballermann verschlägt. Na dann: PROST!

Stefan Moeller Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.