Es ist WM in Brasilien und die deutschen zeigen wieder Flagge: Im Garten, am Haus, am Auto und scheinbar wissen immer noch nicht alle, wie die deutsche Flagge richtig aussieht: Die Bundesflagge ist schwarz-rot-gold. Egal wo man Flagge zeigen möchte sollte man also unbedingt darauf achten diese Reihenfolge einzuhalten. Immer wieder fahre ich durch die Stadt und sehe an Autos Außenspiegel-Deutschland-Überzieher, bei denen rechts und links vertauscht wurde und so von oben nach unten gelb-rot-schwarz zu sehen ist. Peinlich! Richtig flaggen Die richtige Reihenfolge ist von oben nach…Continue Reading „Zur WM: Deutschland-Flagge“

Tempolimit Niederlande von 120 auf 130 km/h erhöht

Bei unserem letzten Besuch in Venlo war ich etwas verwundert, fiel mir doch am Grenzübergang auf, dass das generelle Tempolimit auf den Autobahnen (snelweg) 130 km/h beträgt. In den Niederlanden gibt es seit ich den Führerschein besitze immer schon ein Tempolimit auf den Autobahnen von 120 km/h. In den letzten Jahren war auf wenigen, ausgewiesenen Strecken ein Tempolimit von 130 km/h angeschlagen. Zu Hause habe ich schnell das Internet befragt und konnte feststellen, dass diese Änderung schon seit dem 1. September 2012 gilt und es vorher…Continue Reading „Höchstgeschwindigkeit in den Niederlanden auf 130 km/h erhöht“

Es gibt natürlich unzählige Dinge mehr, aber folgende Dinge haben auch das Jahr 2013 ausgemacht: Nichte Marie ist geboren. Schwager (in Spe) und Murphy kennengelernt. (Dienst-) Reisen nach Cluj-Napoca (Rumänien) gemacht und ein paar Wörter der Sprache gelernt. Vorstandsarbeit beim TuS Hamborn-Neumühl 07 e.V. iOS-Apps programmiert und veröffentlicht. Umbau im Haus und im Garten: Wintergarten abgerissen, Wasserleitungen und Strom im Garten verlegt, Trockenbau, etc. Urlaube: Hochfügen, Bad Berleburg, Fuerteventura, Segeltörn Neues Auto. Hochzeitstag Nummer Drei und 35. Geburtstag gefeiert. 10-Jahre-Jubiläums-Foto-Kalender gemacht und verschenkt. (Weiter) Niederländisch gelernt….Continue Reading „13 Dinge in 2013“

Mit 2010 neigt sich ein sehr ereignisreiches Jahr dem Ende. 365 Bilder Im Zusammenhang mit meiner privaten Webseite habe ich meine Anstrengung in 2010 auf mein Projekt 365 Bilder konzentriert. Ich wollte versuchen in 2010 jeden Tag ein neues Foto zu machen und online zu stellen. Was ist am Ende des Jahres davon geblieben? Die Motivation am Anfang war sehr hoch wirklich jeden Tag ein „frisches“ Foto zu machen. An manchen Tagen war ich so motiviert und hatte so viele Ideen, dass ich gleich „vorgearbeitet“…Continue Reading „Rückblick 2010“

2009 im Rückblick

Es war ein sehr aufregendes Jahr 2009, dass in wenigen Stunden zu Ende geht. In der ersten Hälfte des Jahres gingen die letzten Vorlesungen und schriftlichen Prüfung meines Studiums C-MD zu Ende. Im Mai war in Baerl wieder großes Schützenfest (nur alle drei Jahre). Als Hauptfeldwebel (Spieß) der Sappeure war ich diesmal nicht nur aktiv, sondern auch mitverantwortlich in den Ablauf und die Durchführung eingebunden. Ein sehr spannende, arbeitsintensive und schöne Aufgabe. Im Juni habe ich dann meine Wohnung in der Harscampstraße aufgelöst und (online)…Continue Reading „2009 im Rückblick“

Bei trnd gab es eine Aktion zusammen mit Cewe-Fotobuch, bei der ich ein kostenloses Fotobuch bestellen konnte. Vielen Dank dafür. Hier habe ich nun einige Eindrücke vom fertigen Buch zusammengestellt. Die Qualität ist wirklich hervorragend und alle, denen ich das Buch gezeigt habe waren begeistert. Die Software zur Erstellen ist relativ einfach gehalten, sodass auch Laien damit gut zurecht kommen können. Es gibt sogar eine Mac-Version, was mich besonders gefreut hat. Ambitionierte Designer vermissen sicher einige Funktionen. Über Umwege und eigene Vorlagen kann man aber…Continue Reading „Fotobuch 2009“

Update ganz unten In der vergangenen Woche habe ich nun scho zum dritten Mal direkt oder indirekt von einer Diskussion zu „Windows oder Mac“ mitbekommen. Natürlich kann man das nicht einfach pauschal sagen, weil die Ansprüche sehr verschieden sind. Allerdings kann man mit einigen Vorutleilen gegenüber Macintosh (Mac) aufräumen. Deniz – der Chef von testbericht.de -braucht ein neues Notebook. Gegenüber Apple-Rechner hat er ein paar Vorurteile die ich zum Anlass nehme ein paar Gedanken und/ oder Fakten aufzuführen: Macs sind zu teuer im Vergleich zu…Continue Reading „Deniz kauf Dir einen Mac (Update)“