Widgets. Gadgets. Mashups

Titelblatt: Widgets. Gadgets. Mashups.

Das Multimediaprojekt im Sommersemester 2008, angeboten von Prof. Dr.-Ing. Thomas Ritz, behandelt das Thema „Widgets, Gadgets und Mashups“. Das Projekt wird in enger Kooperation mit der Full Service Agentur Denkwerk in Köln durchgeführt.
Diese Ausarbeitung soll die Grundlage zum Thema sein. Es soll die Entwicklung sowie die zur Erstellung solcher Anwendungen notwendigen Infrastrukturen beleuchten.
In dieser Ausarbeitung gehe ich im Top-Down-Verfahren vom fertigen Produkt, nämlich den Widgets/ Gadgets, über das Mashup, die API, Microformats und den eigentlichen Daten bzw. deren Anbietern bis auf den Grund. Nachdem die Grundlagen geklärt wurden, zeige ich einige Beispiele von Mashups und ggf. deren Nutzungsart. Schließlich gehe ich noch darauf ein, welche Möglichkeiten wir haben, selbst ein Mashup und Widget zu bauen.
Begleitend zu dieser Ausarbeitung habe ich auf einer Projekt-Webseite einige Beispiele bereitgestellt.

Aus dem Inhalt

  • Abkürzungsverzeichnis
  • Vorwort
  • Wer ist Inspector Gadget?
  • Widget oder Gadget
    • Widget-Tools
  • Mash it up, baby!
    • Die „Mashup-Formel“
  • Happy API
    • REST
    • XML-RPC
    • SOAP
    • JavaScript
    • Instant APIs und Screen Scraping
  • Semantisches Web
  • Microformate
  • Was ist was? – XML
    • RSS und Atom
    • SOAP-Response
    • Weitere Formate
      • HTML
      • Serialized PHP
      • XSPF
      • Plain Text und CSV
  • Wem gehört was? Wo kommt es her?
  • Web-Mashups
    • Text-Mashup
    • Bild-Mashup
      • Retrievr
      • Picturedisko
      • Microsoft Photosynth
      • Audio-Video-Mashup
      • myImagefilm
      • Remix – Old School
      • Geo-Mashup
      • Starbucks-Map
      • loc.alize.us
      • tubeJP
      • E-Class-Experience.com
  • Mashup-Maker
    • Customizable Websites
    • Mashup-Editoren
      • Yahoo! Pipes – Rewire the Web
      • QEDWiki
      • Microsoft Popfly
      • Google Mashup Editor
  • Wirtschaftlicher Nutzen
  • Werbung
    • Bezahlte Dienste
    • Lead Generation und Affiliate-Programme
    • Mehrwert generieren
    • Mashup im Unternehmen
    • Die eigene API
  • Fazit und Ausblick
    • Chancen und Gefahren
  • Literatur & Quellen
  • Glossar

Download (ZIP, ca. 4,6 MB)

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.