Die „Kleinen“ sind die wahren Helden

Das nenne ich mal prompte Bedienung. Am Samstag vormittag erzeugte eine von mir betreute Webseite nur noch mySQL-Fehlermeldungen. Geschockt — lag doch das letzte Backup schon eine Weile zurück — scheiterte auch der Login am Administrationstool. Ich hatte also keine Chance, den Fehler zu suchen.

Ein Anruf bei der »12ct/Minute«-Hotline brachte außer wirklich fetziger Musik leider auch keinen Erfolg. In der Ansage kam dann der Hinweis auf die Möglichkeit, eine E-Mail zu schicken. Jaja. Da habe ich bei Strato schon die dollsten Erfahrungen gemacht: Antwortzeiten von 14 Tagen und mehr, unqualifizierte — ja fast freche — Antworten und einiges mehr.

Trotzdem habe ich eine kurze, knackige Mail aufgesetzt: 13:04 Uhr

Um 13:07 bekam ich eine Bestätigungsmail, dass meine Anfrage eingegangen sei, mit dem Hinweis, dass diese schnellstmöglich beantwortet würde. Das macht Strato auch so.

»Sie haben Post!« Punkt 13:20 Uhr, also gerade mal eine gute Viertelstunde nach meiner Anfrage wurde mir mitgeteilt, dass die Datenbank abgestürzt ist, und neu gestartet wurde. Das Problem sei behoben. So war es dann auch. Wow!

Super Service. Danke!

Übrigens handelt es sich bei dem Hoster um DomainBOX. Den kann ich wirklich empfehlen. Da liegen von mir mehrere Seiten — diese auch.

Stefan Moeller Verfasst von:

Ein Kommentar

  1. 21. Februar 2005
    Reply

    Falls du auch Probleme mit deiner momentanen Anbieter bekommen solltest, dann wechsel zu all-inkl.com. Da bin ich 🙂

    Super Service. Nach ein paar Minuten bekommt man vom Support-Team direkt Antwort auf seine Fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.