Aachen hat wieder ein Kino

Nach dem der neue UFA-Palast Anfang des Jahres seine Pforten geschlossen hat, konnte ich heute auf Campuslife vernehmen, dass das CineKaree eröffnet hat. Meiner Meinung nach sind die Tickets etwas teuer, aber als Student habe ich ja die Möglichkeit, auch zu den Kinotagen dort vorbeizusehen. Und als (einziges) großes Kino in Aachen können die Ihr Preise wohl so gestalten.

Stefan Moeller Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.